Wie funktioniert unsere Geld-Zurück-Garantie?

Solltest Du während des ersten Kurstages innerhalb des ersten Blocks feststellen, dass Dir unser Kurs nicht zusagt, so kannst Du diesen ausschließlich am ersten Tag im Anschluss an den ersten Block zu Beginn der Mittagspause (13:00 Uhr) abbrechen. Du musst selbstverständlich anwesend sein, um unsere Geld-Zurück-Garantie in Anspruch nehmen zu können.

Nachdem Du den Entschluss gefasst hast, unseren Kurs abbrechen zu wollen, musst Du die beiden folgenden Dinge beachten:

1) Bitte melde Dich in der Mittagspause (13:00 Uhr) bei Deiner Kursleiterin bzw. Deinem Kursleiter mit dem Hinweis auf Inanspruchnahme der Geld-Zurück-Garantie ab. Sie bzw. er wird Deinen Wunsch dann auf der Teilnehmerliste vermerken.

2) Bitte schreibe zusätzlich eine Mail an info@studyhelp.de (unter Angabe Deiner Rechnungsnummer) und beschreibe kurz, was Dich in Deinem Fall dazu bewegt hat, die Geld-Zurück-Garantie in Anspruch zu nehmen.

Im Anschluss an unseren Kurs (spätestens 14 Werktage nach Beendigung Deines Kurses) erhältst Du den von Dir gezahlten Kurspreis erstattet.

Wie funktioniert unsere Bestehensgarantie?

Du hast zwei Alternativen, falls Du auf Grund Deiner schriftlichen Prüfungsnote (maßgeblich ist selbstverständlich die Prüfungsnote des Faches, für welches Du ebenfalls unseren Kurs besucht hast) das Abitur nicht bestehen solltest – Du kannst im nächsten Jahr erneut und kostenfrei an einem unserer Intensivkurse (gleiches Fach) teilnehmen oder Du erhältst den von Dir gezahlten Kurspreis zurückerstattet.

*Grundsätzlich kann immer nur eine der beiden Garantien in Anspruch genommen werden, also entweder Geld-Zurück-Garantie oder Bestehensgarantie. Bei der Bestehensgarantie setzen wir voraus, dass Du auch wirklich am Kurs teilgenommen und diesen nicht vorzeitig verlassen hast. Wir bieten nicht für jeden Kurs alle Garantien an, informiere Dich also bitte genau, welche Garantie für welchen Kurs angeboten wird.